Zur Aufstellung von größeren Photovoltaikanlagen werden auch gerne Freiflächen genutzt. Hier gibt es unter Umständen jedoch Interessenskonflikte verschiedener Gruppen. Die einen sehen Freiflächen als ideal für die Aufstellung größerer Photovoltaikanlagen an, da diese hier sehr kostengünstig realisiert werden können, sehr wartungsfreundlich sind und auch ideal ausgerichtet werden können. Andere lehnen den damit verbundenen Flächenverbrauch ab und führen Argumente wie Landschaftsbild und Versiegelung an. Vorrangig sollten solche Freiflächen gewählt werden, die sowieso zur Verfügung stehen, da sie nicht anderweitig genutzt werden wie etwa Konversionsflächen, z.B. ehemalige Truppenübungsplätze oder belastete Flächen.